Sonntag, 16. März 2014

Tilda-Oster-Karte

Am Wochenende habe ich diese Karte gebastelt. Meine erste Osterkarte ! Wenn man es genau nimmt, die allererste in meinem Leben :-) Denn letztes Jahr um diese Zeit, habe ich dieses schöne Hobby, noch nicht für mich entdeckt gehabt. Ich bin eigentlich nicht so der Osterfreund. Ich dekoriere meine Wohnung auch nicht sonderlich, aber da es doch einige nette Ostermotive gibt, kann man auf jeden Fall ein paar Grußkarten verschicken. Ich bin mir zwar noch nicht ganz sicher wer sie bekommt, aber eine Idee habe ich schon ...

 Marterial :
Grundkarte : A6 weiß
Stempel : Magnolia Tilda, Viva Decor, Stampin´up
Coloration : Copic ciao Marker
Stanzen : EK Success large Fotoeckenstanzer
Embellishments : Schleifenband, Glitzersteine, Glitzerstifte

Ich möchte mit meiner Oster-Tilda an folgenden Challenges teilnehmen : 
Ich danke euch, dass ihr vorbei geschaut habt und sage bis zum nächsten Mal !

Kommentare:

  1. Hallo Stin,
    deine Karte ist einfach zucker und die Glitzereier ein super Hingucker.
    Hab lieben Dank, für deine Teilnahme an unserer Hanna and Friends Challenge.
    LG Sandra GDT

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stin.
    Deine Karte ist zauberhaft. Mir ging es genauso - ich bin auch noch nicht so lange dabei - aber es hat mich total erwischt. Papier- und Stempelvirus. Nicht heilbar.
    Schau doch mal bei mir vorbei, wenn du Lust hast. Ich folge deinem Blog den ich möchte ehr von deinen Karten sehen.
    Liebe Grüsse
    Kate
    http://kate1975.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  3. Eine niedliche Osterkarte, die bunten Glitzereier leuchten richtig schön hervor. Vielen Dank für deine Teilnahme an der SG-Challenge!
    ;-) Alex H.

    AntwortenLöschen
  4. Deine allererste Osterkarte sieht superschön aus!!!!!
    Und die Glitzereier sidn auch mein highlight*lach*...

    Danke das du bei fun with shapes and more mitgemacht hast!
    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stin, tolle Idee mit Bändern eine Umrandung zu schaffen. Sieht süss aus. Nur ein kleiner Hinweis meinerseits: One Layer heisst, dass alles auf demselben Papier kreiert werden muss. Die Tilda ist, wenn ich das richtig gesehen habe ausgeschnitten und aufgeklebt. Das wäre dann keine richtige One Layer.

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge.

    GLG und viel Glück
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia! Danke für den Hinweis. Dann nimm mich doch bitte bei der Challenge raus. Hab gedacht ich kann das machen, aber scheinbar geht das nicht ?!

      Lgz Stin

      Löschen